ein Projekt der Ritter Gruppe

Wärmewende

Wärmewende

Ecoquent-Positions » Wissen » Wärmewende
Während die Energiewende in aller Munde ist und sich die Berichtserstattung einseitig auf das Thema Strom fokussiert fristet die nötige Wärmewende ein Schattendasein. Wir rücken die Themen wieder ins Licht, denn der Verbrauch an Wärmenergie übersteigt den des Stromes im typischen Energiemix eines Haushalts bei weitem.

Taco Holthuizen: „Wärmewende = Energiewende + Ressourcenwende zusammendenken“

Im Rahmen unserer Interviewserie mit den wichtigsten Akteuren der Wärmewende gewährt uns Taco Holthuizen, Geschäftsführer von ezeit Ingenieure in Berlin, heute einen Einblick in die Arbeit des Unternehmens. Das multinationale […]


Roadmap-Fundstück: Ist die Misere in der Solarthermie-Branche teilweise hausgemacht?

Im vorliegenden Beitrag unserer kleinen Serie zur solarthermischen Lage der österreichischen Nation – betrachtet auf Grundlage von Daten aus der aktuellen „Roadmap Solarwärme 2025“, die geschrieben wurde von Experten des AEE/Institut […]


Roadmap „Solarwärme 2025“: Wie wendet Österreich Solarthermie an?

Wie angekündigt, will ich im vorliegenden Beitrag darüber berichten, wie heute in Österreich Solarwärme im Einsatz ist. Die Fakten stammen aus der kürzlich vorgestellten „Roadmap Solarwärme 2025. Eine Technologie- und Marktanalyse […]


Viele bunte Fakten aus der Solarthermie-Roadmap 2025 für Österreich

Die Roadmap „Solarthermie 2025“ für Österreich, die ich hier bereits vorgestellt habe, umfasst eine Menge spannender Fakten zum weltweiten Solarthermie-Markt sowie zum österreichischen. Letztere sind besonders aufschlussreich, geben sie doch Auskunft […]


Österreich: „Die Presse“ schreibt, wie Wärmewende gehen könnte – doch keinen schert‘s

Die nach Leserzahl fünftgrößte überregionale Zeitung Österreichs, „Die Presse“, stellte gerade eine „Roadmap“ vor, die die aktuell rückläufige Solarthermie des Landes wieder auf Wachstumskurs bringen soll. Mehr als 100 Detailmaßnahmen […]


Warum Wien in Zukunft interessant für solare Fernwärme werden könnte

Doch nicht 50% Solarthermie bis 2050, aber dafür viele andere tolle Ziele Nach einer Meldung in der Solarthermalword wonach Wien bis 2050 50% Solarthermieanteil haben sollte, haben wir natürlich über […]


Bene Müller: „Solare Fernwärme ist konkurrenzfähig, es weiß nur keiner“

Solarcomplex ist unter Brancheninsidern kein Unbekannter mehr. Auch bei den Akteure der Wärmewende fiel der Name Bene Müller. So wie mit allen Akteuren, machen wir deshalb auch mit ihm ein […]


Die 7 Energiethesen für Wien – 50% Solarthermie bis 2050?

Heute haben wir mal Neuigkeiten aus der österreichischen Hauptstadt für Euch: Die Stadt Wien will bis zum Jahr 2050 die Hälfte der von den Wienern benötigten Wärme mit Hilfe von Solarthermie bereitstellen. […]


Gasparität ist die Netzparität der Solarthermie und kann die Branche verändern

Was ist Netzparität? Menschen in der Energiewirtschaft und vor allem Leute aus der Photovoltaikbranche kennen seit Jahren den Begriff der Netzparität. In meinen aktuellen Vorträgen erkläre ich dieses Wort immer ganz […]


Die Wärmenetze müssen sich für dezentrale Einspeisung öffnen

Kürzlich haben wir die Akteure der Wärmewende nominiert und auch von euch nominieren lassen. In den nächsten Monaten möchten wir wie versprochen all diese Menschen noch mehr ins Rampenlicht bringen und […]

Responsive Menu Clicked Image